Praxis für Ergotherapie und Bio/ Neurofeedback Gideon Franke

 

 

Über mich 

Es begann mit einer einfachen Idee: Neben den traditionellen ergotherapeutischen wie Sensorische Integration, Bobath, Perfetti, Affolter etc. eine weitere Methode anzubieten,  die eine positive Wirkung sowohl auf Geist, Seele und  Körper und  eine gute Wirksamkeit besitzt. Auf der Suche nach dieser Methode stiess ich auf  das Bio- und Neurofeedback. 

Bio- und Neurofeedback können Vorgänge im Körper sichtbar und damit steuerbar machen. Sie fördern Aufmerksamkeit und  Konzentration, können Muskeln entspannen, Stress reduzieren,  Migräne lindern oder sogar heilen und vieles mehr.

Der Erfolg dieser Methode hat mich so überzeugt, dass ich heute einen grossen Teil Bio- und Neurofeedback als unterstützende Massnahme bei der ergotherapeutischen Behandlungen mit einsetze. 

Ausbildung 

Die Ausbildung zum dipl. Bio- und Neurofeedbacktherapeuten habe ich beim renomierten Institut für Neurofeedback und Biofeedback i-nfbf in der Schweiz absolviert, sie ist sowohl von der ASCA als auch dem EMR anerkannt. Da jedoch von Seiten des EMR weitere, für mich speziell für das Neurofeedback unverständliche Forderungen, bestehen, kann nur mit Krankenkassen abgerechnet werden, welche der ASCA angehören.

Folgende Neurofeedbackverfahren werden je nach Bedarf in die Behandlung integriert:

  • Neuroptimal / Zengar

  •  BioTrace / Nexus mit SCP und Frequenzbandtraining

  •  Othmermethode / Cygnet  mit ILF Verfahren


Mein Ziel ist es, die Gesundheit, Unabhängigkeit und das Wohlbefinden  meiner Patienten, wie auch ihrer Familien, zu fördern.

Ich bin bemüht Ihnen eine bestmögliche, individuelle Behandlung zu bieten, nehme mir Zeit, meinen Patienten zuzuhören und individuelle Behandlungskonzepte zu entwickeln, welche genau zu deren Bedürfnissen passen.    

Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren, falls Sie oder Ihre Angehörigen  Beratung, bzw. Behandlung benötigen.